Solarstrom – unsere Zukunft?

Wer heutzutage durch die Nachbarschaft spazieren geht, dem werden neben verschiedensten Arten von Sonnensegel über Terrassen und Kinderspielplätzen auch die vielen großen und dunkelgrauen Platten auf vielen Dächern wohl kaum verborgen bleiben. Denn immer mehr Menschen greifen auf sogenannte Photovoltaikanlagen zurück, um Gebrauch von Solarstrom machen zu können. Aber wie genau funktioniert das Ganze denn überhaupt, welche Vorteile bietet Solarenergie und wie hoch sind die Anschaffungskosten?

Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage?

Kurz gesagt, schafft es eine Photovoltaikanlage die Sonneneinstrahlungen in elektrische Energie umzuwandeln. Dafür sorgen die außergewöhnlichen Fähigkeiten einzelner Materialien. Diese werden Halbleiter genannt, die es in zwei Halbleiterschichten gibt.
Mithilfe von verschiedenen Materialien werden diese Schichten verändert. Somit besitzt eine Schicht am Ende einen Überschuss an Protonen und die andere Schicht einen Überschuss an Elektronen.
Fällt nun Sonnenlicht im Sinne eines Photons auf die beiden Schichten, bildet sich im Halbleiter eine positive und einen negative Ladung, welche im Material frei umherwandern können.
Der positive Leitungsträger wandert weiter zur Schicht mit einem Überschuss an Elektronen, die negative Leitung hingegen wandert zur Schicht mit einem Protonenüberschuss. An dieser Stelle werden beide Ladungsträger von besonderen Kontakten abgeleitet. Zuletzt wird der im Wechselrichter entstandene Gleichstrom dann zu Wechselstrom umgeformt. Von da an kann er dann sofort in Haushalten aktiv genutzt werden.

Vorteile

Nun werden sich sicherlich viele Fragen, warum man sich sowas denn anschaffen sollte. Viele haben immer noch die veraltete Vorstellung im Kopf, dass es sich hierbei lediglich um leistungsschwache und vollkommen überteuerte Anlagen handelt.
Doch in den letzten Jahren hat sich vieles verändert und weiterentwickelt. Die Solaranlagenpreise sind in den letzten Jahren stark gefallen, somit ist eine Installation für immer mehr Menschen eine realistische Sache.
Aber nicht nur an die Kosten sollte man denken.
Denn Solarstrom gehört zu den umweltfreundlichsten Methoden der Energiegewinnung und ist somit emissionsfrei.
Auch über auftretenden Lärm müssen sich Haushalte keine Sorgen machen. Denn eine Photovoltaikanlage arbeitet vollkommen geräuschlos.
Ebenso müssen sich Besitzer weniger Gedanken über die stetig steigenden Strompreise der Stromanbieter machen, da man mithilfe seines eigenen Stroms nicht mehr abhängig von Anbietern und Preisschwankungen ist.
Zudem ist die Strahlungsenergie unbegrenzt verfügbar. Denn die Energie, die auf die Erde trifft, ist rund 6000-mal höher als der gesamte Stromverbrauch unserer Weltbevölkerung.

Die Kosten

Die Anschaffungskosten einer Photovoltaikanlage richten sich nach der Höhe der Kilowatt Peak. Somit sind kleinere Anlagen mit einer geringen Leistung deutlich preiswerter als Anlagen mit einer sehr hohen Leistung. Daher muss man sich auf Kosten in Höhe von 5000 bis 10000 Euro einstellen. Hinzu kommen meistens noch Installationskosten.
Sind die Anschaffungskosten dann einmal beglichen, kommen so gut wie keine Kosten mehr auf einen zu. Lediglich mit Wartungs- und Versicherungskosten muss man dann noch rechnen.

Fazit

Abschließend kann also gesagt werden, dass die Solarenergie in den letzten Jahren wieder deutlich mehr Befürworter gefunden hat. Dafür verantwortlich sind sinkende Anschaffungskosten und sicherlich auch die steigende Umweltbelastung durch andere Arten der Energiegewinnung. Aber natürlich auch erfolgreiche Werbekampagnen mit gutem Werbetext. Photovoltaikanlagen bieten eine Menge Vorteile. Daher sollte über eine Anschaffung in jeden Fall einmal nachgedacht werden.

Blog

Hier eine Auswahl aus unserem Weblog

Wieviele Solarmodule werden benötigt

Wie viele Solarmodule benötigen Sie? Panelgröße und Leistungsfaktoren Die Bestimmung der benötigten Solarmodule für Ihr Zuhause, bedeutet, zuerst zu wissen, was Ihre Ziele sind. Möchten Sie Ihren CO2-Fußabdruck minimieren? Möchten Sie so viel Geld wie Weiterlesen…

Solarmodule installieren

Wie werden Solarmodule installiert? Während ein Solarmodul heute einfacher zu installieren ist, als noch vor einigen Jahren, ist es sicherlich keine typische Aufgabe für Heimwerker. Auch ein qualifizierter Elektriker benötigt eine Schulung zur Solarinstallation auf Weiterlesen…

Wie funktionieren Solarzellen

Wie Solarzellen funktionieren – Komponenten & Betrieb von Solarzellen Da eine Solarzelle der einzige Generator in einer Solaranlage ist, ist sie einer der wichtigsten Komponenten. In den folgenden Abschnitten geben wir eine einfache Einführung in Weiterlesen…